Startseite
    erlebinsse im arbeitsalltag
    Alltag ???
    Bilder
    Gedichte und Gedanken
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
    erzengelgabriel
    - mehr Freunde


Links
   der Ritter
   kill Vampires
   Lady Lovecraft
   Adlerfeder


http://myblog.de/hexenengel

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wehmut?

Stunde sanfter Wehmut
nie bedauert
doch die Angst vor falschen Taten blieb
wenn zärtlich
seine Hand die meine streift
und ein Blick
den Kuß hinüber haucht
sanfte süße Liebe
 
Ach welch Trost bist du...
 
(C) annie D.P.
12.2.07 21:57


Roses

 
zarter Duft
aus sanfter Blütenpracht
leuchtend in den schönsten Farben
berühr ich sie ganz sacht
 ... 
12.2.07 22:34


Erfahrungen beim Arzt

 

Nachdem ich mal wieder die 10 Eur auf den Tisch gelegt hatte und mich in den Wartesaal begeben hatte, schnappte ich mir mein Buch und vertiefte mich in der Geschichte. Irgendwann ging die Tür auf und eine verschüchterte 16-jährige betrat den Raum. Als die Tür sich lauter schloss als geplant, zuckte sie zusammen und schlich schüchtern hinüber zur Anmeldung. Dort druckste sie herum und schien erleichtert als die Sprechstundenhilfe fragte ob sie denn zur Ärztin wolle, sie nickte dankbar und setzte sich verlegen lächelnd zu uns in den Warteraum. Es war ihr anzusehen wie unangenehm ihr dieser Besuch war. Hm was stand da an der Tür. Richtig Ärztin für Haut- UND Geschlechtskrankheiten. Naja.. wer weiß warum sie hier war.

Endlich wurde mein Name aufgerufen und ich ging hinein zur Ärztin. Sie fragte was ich hätte und da ich in dem Moment keinen Ausschlag hatte, reichte ich ihr meine Kamera rüber und zeigte ihr dort ein Foto das ich von dem Ausschlag vom Vorabend gemacht hatte. Sie warf nur einen kurzen Blick darauf, sprach von Nesselfieber und stand sofort auf und kramte im Medikamentenschrank nach einem Mittel. Als sie es mir auf den Tisch legte und dann sagte das soll ich 1x pro Tag einnehmen und dann wär alles wieder gut.

Etwas irritiert von der Art und Weise der "Behandlung" und unsicher ob sie von einem Blick auf ein Foto eine Diagnose stellen koenne. zählte ich ihr die Symptome auf und fragte woher das kommen könne, ob es heilbar sei etc. Sie sah mich an und fragte was ich in letzter Zeit gegessen habe. Da das nicht wirklich viel war, zählte ich alles auf und danach meinte sie es könne nur von der Nahrung kommen. zudem solle ich nix scharfes mehr essen und Diät halten. Ich könnt schwören das sie das mit der Diät nur gesagt hat, weil sie mich für übergewichtig hält.

So ging ich etwas benommen von dieser Schnelldiagnose ohne Untersuchung wieder hinaus und hoffte sehr das ihre Diagnose stimmte.

Da frag ich mich doch immer wiso solche Ärzte noch praktizieren dürfen. Wie kann ich Medikamente verschreiben ohne mir den Patienten selbst anzuschauen und seine Haut zu untersuchen? Müßte nicht getestet werden worauf ich allergisch reagiere um zukünftig sowas zu vermeiden?

Ärzte werden mir ein ewiges Rätsel bleiben.. 

22.2.07 19:08


FRAGEN von Lady Lovecraft weitergereicht!

Eine Befragung der etwas anderen Art ...

1.) Greife das Buch, welches Dir am nächsten ist, schlage Seite 18 auf und zitiere Zeile 4.
Wer macht sie zu Sklaven des Bodens?Warum sollen sie ihre...


2.) Strecke Deinen linken Arm so weit wie möglich aus. Was hältst du in der Hand?
Eine Halbvolle Flasche Volvic 
3.) Was hast Du als letztes im Fernsehen gesehen?
Die Simpsons - die Folge in der Burns Springfield verdunkelt in dem er die Sonne ausschließt

4.) Mit Ausnahme des Computers, was kannst du gerade hören?
Die Stimmen aus dem Fernseher!

5.) Wann hast Du den letzten Schritt nach draußen getan?
Vor ein paar Minuten.

6.) Was hast Du gerade getan, bevor Du diesen Fragebogen begonnen hast?
Milch getrunken und die Simpsons geschaut.

7.) Was hast Du gerade an?
Kleidung.. 6 Teile!

8.) Hast Du letzte Nacht geträumt?
Ja... frag aber bloß nich was, kann mich nicht erinnern

9.) Wann hast Du zum letzten Mal gelacht? So richtig herzlich?
eben gerade über das was lady lovecraft hier reingeschrieben hatte *G*

10.) Was befindet sich an den Wänden des Raumes, in dem Du Dich gerade befindest?
Dann fangen wir mal mit der Tapete an. Auf der ist gelbe Farbe, dann ein Großes Romeo & Juliet Poster, ansonsten schränke

11.) Hast Du kürzlich etwas Sonderbares gesehen?
Mhm ja meine Wohnung in aufgeräumtem zustand *g*

12.) Was hältst Du von diesen Quiz?
ähm jo.. ganz nett

13.) Was war der letzte Film den Du gesehen hast?
Hm der letzte Film, also keine Serie..grübel..ja..wieso fallen mir grad nur Serien ein *G* verdammt mir will kein Film einfallen..

14.) Was würdest Du kaufen, wenn Du plötzlich MultimillionärIn wärst?
Eine Dachgeschossmaisonettenwohnung die ich im Kolonialstil einrichten würde, mit sehr vielen dunklen Möbeln und gußeisernen Kleinmöbeln. Einen Raum würd ich als Privatbibliothek einrichten und dazu einen schoenen Ledersessel mit leselampe.. hmm dann würd ich vllt einen Comicshop eröffnen, meiner Ma ein neues Auto kaufen, meiner besten Freundin ihr Cottage *zwinker* auf der grünen Insel und für meine andere Freundin einen Raumausstatter der ihre Wohnung kindergerecht gestaltet, so das sie sich rundum um den kleinen gut kümmern kann.

15.) Sag mir etwas über Dich, was ich noch nicht wusste.
bin sehr sensibel und verletzlich

16.) Wenn Du eine Sache auf der Welt ändern könntest, was wäre das?
Ich würde alles auf Solarenergie umstellen, dafür sorgen das die Wälder aufgeforstet werden, das der Technologie wahn ein ende hätte und die Menschen sich wieder auf die wirklichen Werte zurückbesinnen

17.) Tanzt Du gerne?
JAAAAAAAAAAA

18.) George Bush!
is es nicht wert auch nur ein wort über ihn zu verlien...

19.) Stell Dir vor, Dein erstes Kind wäre ein Mädchen. Wie würdest Du es nennen?
Sarah

20.) Und einen Jungen?
Joshua, Sam...

21.) Würdest Du es in Erwägung ziehen, auszuwandern?
schon oft drüber nachgedacht.. wüßt aber nich wohin


22.) Was würdest Du Gott sagen, wenn Du das Himmelstor erreichst?
Gute Frage.. bin ich hier richtig?


23.) Drei Leute, die das hier auch beantworten sollen.
hmm Renee und Bhavani.. muss reichen

 

22.2.07 19:40


LIEBE

Einsam still im Kämmerlein

Leidend, Lachend, verzweifelnd

sich verzehrend nach dem unbekannten

verängstigt von der Welt da draußen

sich immer tiefer verkriechend

den kontakt zu aussenwelt verlierend

was ist noch wichtig

in einer welt ohne liebe

soviele menschen um mich her

sie kehren heim zu ihren liebsten

führen ein leben als familie

haben streit

lachen gemeinsam

essen gemeinsam

leben gemeinsam

kehre heim in meine leere wohnung

niemand der hallo sagt, der sich freut das ich da bin

der sich darüber freut das es mich gibt

welchen sinn hat ein leben ohne liebe

wär ich ein vogel

würd ich meine schwingen ausbreiten

mich in die lüfte erheben

und soweit fliegen wie mich meine flügel tragen

bis ans ende der welt

und einen schritt weiter

würd sie alle betrachten

wieviele sind es, die einsam still und leise leiden

die keinem sagen wie es ihnen geht, weil sie niemanden haben

die verzweifeln an sich und ihrem leben

wieviele sind es die es überhaupt sehen,

wieso wird man unsichtbar

 

eine welt ohne liebe und miteinander.. eine traurige welt...

(c) annie DP. 

24.2.07 14:31


Wenn dein Leben ein Film wäre, wie würde der Soundtrack sein?

1. Öffne deinen Musicplayer (iTunes, Winamp, Media Player, iPod etc.)

2. Stelle es auf Shuffle/ Random 3. Drücke “Play”

4. Schreibe für jede Antwort den Songtitel, der gerade gespielt wird, auf

5. Drücke für jede neue Frage den “next” Button.

6. Lüge nicht und tue nicht so als ob du cool wärst… Tipp’s einfach ein!

Vorspann: schandmaul - kalte spuren sorry kann jetzt etwas länger dauern.. das kann ich nich skippen

Aufwachen: JBO -angie

Erster Schultag: tenacious D - Star Trek

Verlieben: alice in chains - dirt

Das erste Mal: nightmare on wax -titel 2 was auch immer das is.. klingt nach ähmm ja.. es singt keiner..kein titel schade.. ich skip mal hinterlassenschaft eines bekannten das klingt gut.. jeah metal rules darkane - pile of hate *g*

Kampflied: das klingt gut.. jeah metal rules darkane - pile of hate *g*

Schlussmachen: HAGGARD - Chapter III in a pale moon´s shadow

Abschlussball: metallica - sabra cadabra(headbanging)

Leben: ZZ Top - She´s just killing me hmm ne dazu sag ich jetz nix

Nervenzusammenbruch: the Kovenant - mannequin

Autofahren: weird al ankovic - bohemian polka *fg*

Flashback: children of Bodom - Downfall

Wieder zusammenkommen: Tenacious D - Kyle took a Bullet for me

Hochzeit: Omph - hunger

Geburt des ersten Kindes: JBO - Satan ist wieder da *lautloslach*

Endkampf: metallica - the four horsemen (live)

Todesszene: Black Sabbath - Heaven and hell wie treffend *G*

Beerdigungslied: Haggard - Lost

hmm verschollen auf hoher See??

Abspann: Blutjungs - Deine Mutter

was soll mir das jetzt sagen?

Dann werfe ich das Stöckchen mal weiter

28.2.07 04:55


2. VERSUCH DIESMAL RICHTIG

Wenn dein Leben ein Film wäre, wie würde der Soundtrack sein?

1. Öffne deinen Musicplayer (iTunes, Winamp, Media Player, iPod etc.)

2. Stelle es auf Shuffle/ Random

3. Drücke “Play”

4. Schreibe für jede Antwort den Songtitel, der gerade gespielt wird, auf

5. Drücke für jede neue Frage den “next” Button.

6. Lüge nicht und tue nicht so als ob du cool wärst… Tipp’s einfach ein!

soo und jetzt versuch ich das ganze noch ein zweites mal in der hoffnung das ohne zwischenzeitliche

Rechnerabstürze und playlistverluste durchzuführen,

weil mit skip war sicher nicht gemeint das der rechner zwischendurch 20x abschmiert

so und um dem ganzen vorzubeugen werd ich diesmal nicht skippen und siehe da es funktioniert

resüme: muss sagen so ist das viel entspannter und macht viel mehr spaß, weil ich mir alles anhören kann und keine Nervenzuammenbrüche krieg, weil der Rechner dauernd streikt.. toll..so macht das auch spaß!

greets annie... viel spaß beim lesen..

Vorspann:

Loreena McKennit Tango to evora (einfach nur genieß hm beginnt mein film mit einem tanz?

Aufwachen:

enya-storms in africa - hm das is so beruhigend ja damit aufwachen wär sicher schön..

Erster Schultag:

trey parker - blame canada

ähm.. naja gut.. ich war nich immer brav als kind .. aber gleich sowas?

Verlieben:

Haggard - Menuett ->mhm klingt nach barokkem Treffen mit kuriosem Tanzstil

Das erste Mal:

Howard Shore - The Steward of Gondor (feat. Billy Boyd) ja.. doch.. kommt dem musikalisch sehr nahe

Kampflied: Tamura Naomi - Yurueneai Negai (song aus einem anime)

hm naja als kampflied könnt ich das nich ansehen.. dafür machts zuviel gute laune

Schlussmachen:

Weird Al Yankovic- Bohemian Polka.. das hatten wir doch schon mal...hmm über 2000 songs zur auswahl und schon wieder das.. komisch?? also freu ich mich wohl drüber das ich mich von ihm trenn *lach*

Abschlussball:

Metallica- Shoot me again (ja sehr treffend, einsam allein und den paaren beim tanzen zuschauend- die qual nie enden wollend)

Leben:

Basil Poledouris - Hymn to red october (main title)(song aus The HUNT for RED OCTOBER) hm hab ich schon erwähnt mir wurde im Oktober dieses Leben geschenkt *G* ja gut sie singen russisch.. aber damit bin ich ja auch groß geworden

Nervenzusammenbruch:

JBO - Moderne Dienstleistung - Ruf mich an! hmm wieso erinnert mich das so an Arbeit ..sehr passend

Autofahren:

Refused Lick it clean - wasn das auto ne vergisses "i had nothing" richtig isch abe gar kein auto

Flashback:

Nick Cave & The Bad Seeds - O´Malley´s Bar - erstaunlich..das lied hab ich noch nie bewußt gehört, gesangstechnisch nich wirklich berauschend..eher grausam und was soll mir das jetzt sagen?

Wieder zusammenkommen:

Apocalyptica - nothing else Matters *G* ja treffend.. wen interessiert schon was vorher war, der augenblick zählt (dem song genußvoll lausche)

Hochzeit:

Ewigkeit (Enseble)- Tanz der Vampire ->eine Hochzeit für die Ewigkeit ?

Geburt des ersten Kindes:

Orchestral Manouevres i.t.Dark - Maid of Orleans ähm krieg ich doch ein mädchen?

Hm den titel kenn ich nich vom lesen.. aber wenn ich die musik hör kommt mir das sehr bekannt vor.. ich glaub der titel is falsch „i could offer on the way ...“ oder so ähnlich..egal weiter im kontext

Endkampf:

D.A.D. – Sleeping my day away – ok ich verschlaf mein eigenes ende…kein kampf *g*

Todesszene:

Saltatio Mortis – Dunkler Engel – der engel kommt mich holen.. mit mystischer musik komm nur engel komm...“ich ziehe einsam meine bahn so wie ein stern am firmament in meiner seele lodert wahn der wie ein feuer in mir brennt“

Beerdigungslied:

Metallica St. Anger hmm ich glaub da hätte meine mutter was dagegen das das da läuft ;=) text is passend

Abspann:

2. Inkubus Sukkubus – Song to Pan (Pagan)

Dann werfe ich das Stöckchen mal weiter an bhavani hmm und vllt elle

28.2.07 06:08


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung